Zeit heilt keine Wunden

Sprechstunde

‘Zeit heilt keine Wunden’, es wächst sich nicht einfach so aus, was immer weiter konditioniert wird. Wir können aber uns selbst heilen, dank dem Lernen, wie wir das können.

Erfahren, dass es möglich ist, also Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.

‘Unheilbar’ gilt für mich nicht, es heißt lediglich, dass (noch) nicht gewusst wird, wie. Und es ist so viel mehr möglich, wenn man im sogenannten 2. Gesundheitsmarkt selbst Verantwortung übernimmt auf eigene Kasse.

Wir sind für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, d.h. unsere Lebensqualität selbst verantwortlich.

Was wir noch nicht wissen, können wir lernen.

Natürlich nicht von denen, die es nicht wissen und noch nicht gelernt haben und destruktive Informationen wie das Urteil Unwissender ‘unheilbar’ glauben.

Glauben heißt nicht wissen.

Lerne mehr künftig zu wissen und was Du tun und lassen kannst, für Dich und Dein physisches und psychisches Wohlbefinden oder das der Menschen, die Dir am Herzen liegen.

Du bist herzlich eingeladen zu einer offenen Sprechstunde .

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

SHARE YOUR CART